Direkt zum Hauptinhalt

Sicherheits- und Vertrauenscenter

Ihre Datensicherheit ist unsere Priorität

 

 

trust-image-new-header

Hilfe bei der Untersuchung eines Sicherheitsvorfalls in Ihrem Databricks-Workspace

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihre Workspace-Daten manipuliert wurden oder Sie Unstimmigkeiten oder Unrichtigkeiten in Ihren Daten erkannt haben, melden Sie dies bitte unverzüglich an Databricks.

Melden von Spam oder verdächtigen Mitteilungen, die von Databricks stammen

Wenn Sie Spam oder Mitteilungen erhalten, von denen Sie annehmen, dass sie in betrügerischer Absicht versandt wurden, oder die unangemessene oder unzulässige Inhalte oder Malware enthalten, wenden Sie sich bitte unverzüglich an Databricks.

Bericht eines internen Sicherheitslückenscans für ein Databricks-Produkt interpretieren

Wenn Sie Hilfe bei der Analyse eines Berichts zu einem Sicherheitslückenscan benötigen, stellen Sie bitte über Ihren Databricks-Supportkanal eine Support-Anfrage und übermitteln Sie dabei Ihre Produktversion, ggf. Angaben zu Ihrer spezifischen Konfiguration und die konkrete Berichtsausgabe und beschreiben Sie, wie der Scan durchgeführt wurde.

Auswirkungen einer CVE auf einen Databricks-Workspace oder eine Laufzeit verstehen

Wenn Sie Informationen zu den Auswirkungen einer CVE (Common Vulnerability and Exposure) eines Drittanbieters oder einer Databricks-CVE benötigen, stellen Sie bitte über Ihren Databricks-Supportkanal eine Supportanfrage und geben Sie die CVE-Beschreibung, den Schweregrad und die in der US-amerikanischen National Vulnerability Database gefundenen Referenzen an.

Fehler in Produkten oder bei Services von Databricks melden

Wenn Sie in einem unserer Produkte eine reproduzierbare Sicherheitslücke gefunden haben, bitten wir um Mitteilung, um sie zu beheben. Außerdem würden wir uns freuen, wenn Sie an unserem öffentlichen Bug-Bounty-Programm teilnehmen, das von HackerOne unterstützt wird.