Direkt zum Hauptinhalt

Sicherheits- und Vertrauenscenter

Ihre Datensicherheit ist unsere Priorität

 

 

trust-image-new-header

Sicherheitsmerkmale

Wir implementieren umfassende Sicherheit zum Schutz Ihrer Daten und Workloads, beispielsweise Verschlüsselung, Netzwerkkontrollen, Daten-Governance und Audits.

Funktionsmatrix

 column1column2

Netzwerkzugriff

Cloud

Nutzer- und Gruppenadministration

Cloud

Zugriffsverwaltung

Cloud

Datensicherheit

Cloud

Data Governance

Cloud

Workload-Sicherheit

Cloud

Audits und Protokollierung

Cloud

Sicherheitsbewertungen (Compliance)

Cloud

*Azure Databricks gliedert sich in Azure Active Directory ein, Databricks on GCP in Google Identity. Sie können diese nicht in Databricks selbst konfigurieren, aber können Azure Active Directory bzw. Google Identity nach Bedarf einrichten.

Best Practices für Sicherheit

Durch die Absicherung Ihrer Databricks-Bereitstellungen mithilfe bewährter Sicherheitsverfahren sorgen Sie für konsequent hohe Sicherheit Ihrer Systeme und Daten.

Definieren: Whitepaper

Databricks hat in enger Zusammenarbeit mit Tausenden von Kunden ein Whitepaper zu bewährten Sicherheitsverfahren erstellt, das Empfehlungen für Features definiert, die den Architekturanforderungen entsprechen. Das Dokument enthält eine Checkliste mit auf unseren Unternehmenskooperationen basierenden Sicherheitspraktiken, Überlegungen und Mustern, die Sie für Ihre Implementierung übernehmen können.

Dokument für AWSAzure und GCP anzeigen

Implementieren: Terraform-Vorlagen

Die Security Reference Architecture (SRA) mit Terraform-Vorlagen vereinfacht die Bereitstellung von Workspaces mit bewährten Sicherheitsverfahren. Mithilfe des offiziellen Databricks-Terraform-Anbieters können Sie Workspaces und die erforderliche Cloud-Infrastruktur programmgesteuert implementieren. In diesen einheitlichen Terraform-Vorlagen sind Einstellungen für gehärtete Sicherheit vorkonfiguriert, ähnlich wie jene, die unsere sicherheitsbewusstesten Kunden nutzen.

Besuchen Sie unsere GitHub-Instanz, um erste Schritte mit AWS und GCP durchzuführen. 

Überwachen: Security Analysis Tool

Das Security Analysis Tool (SAT) prüft überwacht die Bereitstellungen anhand unserer bewährten Sicherheitsverfahren und überwacht so die Härtung Ihres Workspace. Es prüft Workspaces programmgesteuert mithilfe von Standard-API-Aufrufen und meldet Abweichungen nach Schweregrad. Dazu werden Links zu Erklärungen angegeben, wie Sie Ihre Sicherheit verbessern können.

Sehen Sie sich weitere Details in unserem Blog und GitHub an, um mit AWS, Azure und GCP zu beginnen.

Sicherheitsdokumentation

Sie benötigen möglicherweise Dokumentationsunterlagen, um die Implementierung sicherer Konfigurationen zu gewährleisten und die Sicherheit von Databricks zu bewerten. Nachfolgend finden Sie unsere wichtigsten Ressourcen.

Dokumentationen über Sicherheit bei Databricks

Databricks bietet Dokumentationen zum Einsatz unserer Sicherheitsfeatures und Best Practices, um unseren Kunden bei der schnellen und sicheren Bereitstellung zu helfen. Die Dokumentationen richten sich in erster Linie an Teams, die Databricks bereitstellen oder verwenden.

Dokumentation für AWSGCP oder Azure aufrufen

Whitepaper: Übersicht zu Sicherheit und Vertrauen bei Databricks

Das Whitepaper über Sicherheit enthält eine Zusammenfassung aller Aspekte von Databricks, sodass Sicherheitsteams schnell einen Überblick erhalten.

Dokument anzeigen

 

Modell der geteilten Verantwortung

Das Modell der geteilten Verantwortung von Databricks umreißt die Sicherheits- und Compliance-Verpflichtungen sowohl von Databricks als auch des Kunden in Bezug auf die Daten und Dienste der Databricks-Plattform.

Dokument anzeigen